Ökumenisches Gebet für den Frieden

Täglich um 18 Uhr in St. Peter und Paul

Die Pfarrei St. Peter und Paul Wiesbaden lädt zusammen mit der evangelischen Christophorusgemeinde täglich um 18 Uhr zum ökumenischen Friedensgebet an die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Schierstein ein. Alle, die nach Worten suchen, ein Zeichen für den europäischen Frieden setzen und Solidarität mit den Opfern in der Ukraine zeigen möchten, sind eingeladen, sich im Gebet zu verbinden.

Pfarrkirche St. Peter und Paul, Alfred-Schumann-Straße 29, 65201 Wiesbaden

Ansprechperson: Diakon Uwe Groß, u.gross@wiesbaden.bistumlimburg.de, 0611 890439-36